Nadja Galli Zugaro

„Regentage sind ideal, um über Licht nachzudenken und mit Schatten zu spielen …“

Nadja Galli Zugaro: Biosofa's Artistic Design Partner
VIDEOBANNER

Video mit Text

Füllen Sie den Text aus, um Kunden mitzuteilen, wovon Ihre Produkte inspiriert sind.

Über Nadja Galli Zugaro | BellesDeNuit

Nadja Galli Zugaro „entwirft das Material“ mit ihren Werkzeugen, als wären es Bleistifte. Sie bringt die sich wiederholende Regelmäßigkeit des ursprünglichen Industrieprodukts mit der unvollkommenen Einzigartigkeit der Handarbeit in Einklang.

Ihre Forschungen begannen während ihres Architektur-, Kunst- und Designstudiums in Halle und Leipzig in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik, kurz vor dem Fall der Berliner Mauer, 40 Jahre nach der Bauhaus-Debatte über den Formalismus.

Ihre Karriere als Architektin und Designerin, die sie in ihrem Heimatland begann, setzte sie in Italien fort, wo sie seit 1998 begann, ihre ersten selbst hergestellten Objekte zu entwerfen.

BellesDeNuit wurde 2012 geboren. Gebrauchte Metallbehälter durchlaufen eine Metamorphose und werden zu leuchtenden Kunstdesignobjekten. Die präzise Gestaltungsidee, bestimmt durch Geometrie, Form und Funktion, findet ihren Ausdruck in einem persönlichen Code. Im Laufe der Jahre hat Nadja Galli Zugaro einzigartige Projekte unter dem Markennamen BellesDeNuit entworfen und produziert, sowohl in Italien als auch im Ausland.

Alle Lichtprojekte entstehen aus recycelten Dosen und anderen Metallbehältern, und unter Nadjas‘ Händen erhalten diese Alltagsgegenstände eine neue Bedeutung, Licht und Magie.

GESCHÄFT
Designs von Nadja Galli Zugaro | BellesDeNuit